Informationen werden geladen, bitte warten...loading
schließe dieses Fenster
Umidigi Bison Pro : Test / Bewertung

notificationsBenachrichtigungen aktivieren
ErläuterungenAktivieren Sie Benachrichtigungen, um benachrichtigt zu werden, wenn neue Artikel und Angebote verfügbar sind. Sie können sich jederzeit abmelden. Diese Funktion funktioniert nicht unter iOS.
Auf dieser Seite:
Preis Umidigi Bison Pro
Auspacken
Erste Konfiguration
Feinschliff
Spezifikationen
CPU / GPU Leistung
Benchmark Antutu/3DMark
Netzwerk-Leistung
Wifi-Leistung
GPS-Leistung
Akku-Autonomie
Kameratest
Audio-Qualitätsprüfung
Bildschirmqualität
Biometrie
Betriebssystem
Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung
Smartphones Tests

Umidigi Bison Pro : Test / Bewertung


Veröffentlicht auf: 24-09-2021 / Geändert: 02-11-2022
Ich verfolge die Marke Umidigi seit einigen Jahren und dieses Umidigi Bison Pro ist das 6. Telefon dieser Marke, das ich getestet habe. Umidigi hat sich in 2 Jahren stark weiterentwickelt und bietet heute Modelle an, die glaubwürdige Alternativen zu bekannteren Marken darstellen. Ich habe das Umidigi Bison (ohne "Pro") im Jahr 2020 getestet und nach dem Testen viel positives Feedback erhalten, es war das erste robuste Telefon, das dort ein Mainstream-Design hatte, während diese Art von Telefon normalerweise ziemlich unattraktiv ist. Umidigi kehrt mit einer neuen Version ihres Bison zurück, indem sie eine Pro-Version ablehnt, die sich in einigen Elementen von der Basisversion unterscheidet.

Der Umidigi Bison Pro ein wenig stärker als die vorherige Version, hat das Niveau der Oberfläche ein wenig weiter verbessert , sondern aus rein technischen Sicht beider Telefone sind sehr ähnlich. Mit dem ersten Bison hatte Umidigi das Universum des robusten Smartphones zugänglicher gemacht, dies ist beim Bison Pro noch mehr der Fall, da dieses Telefon einem klassischen Smartphone mit nur wenigen zusätzlichen Schutzfunktionen sehr nahe kommt. Ich frage mich sogar, ob wir das Umidigi Bison Pro als wirklich robustes Smartphone betrachten können.

Wenn Sie Ihre Telefone regelmäßig aus Versehen oder aus Versehen kaputt machen, könnte das Umidigi Bison Pro eine solidere Alternative darstellen, ohne einen Stein in der Tasche tragen zu müssen.

Website, auf der ich das Umidigi Bison Pro gekauft habe: https://www.umidigi.com

Aufbau meines Tests

Ich teste die Telefone nach einer vorher festgelegten Struktur (siehe unten), um Ihnen so viele Informationen wie möglich zu geben. Leider dauert das sehr lange. Einige Tests wie Netzwerk-Performance-Tests dauern mehrere Tage und für Fototests muss ich manchmal warten, bis das Wetter geeignet ist, um unter guten Bedingungen zu fotografieren.
ch bin daher verpflichtet, die Tests Schritt für Schritt zu veröffentlichen, deshalb lade ich Sie ein, wiederzukommen, wenn der Test zum Zeitpunkt Ihres Besuchs nicht abgeschlossen ist.

Preis Umidigi Bison Pro

Die folgende Liste zeigt die Preise für das Umidigi Bison Pro von mehr als 50 Standorten auf der ganzen Welt. Wenn Sie mit einem Preis nicht zufrieden sind, können Sie eine Preiswarnung abonnieren, die Sie zuerst benachrichtigt, wenn der Preis fällt.

Die obigen Links sind Partnerlinks von Unternehmen wie Amazon, Gearbest, Aliexpress,... Wenn Sie meine Arbeit schätzen, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese Produkte über diese Links erwerben könnten. Es kostet Sie absolut nichts, aber ich bekomme eine kleine Provision, die es mir erlaubt, das Material, das ich teste, zu kaufen. Ich danke Ihnen vielmals!

Timeline

22.09.2021 Auslieferung des Umidigi Bison Pro aus China (vom Hersteller). Beginn der Prüfung.

Warum dieses Telefon?

Ich teste die meisten chinesischen Smartphones bekannter Marken, gehe aber manchmal ein paar Abweichungen vor, um alternative Marken wie Doogee, Oukitel oder Umidigi zu testen. Ich habe beim Testen dieser Smartphones einige großartige Entdeckungen gemacht, aber bei Umidigi habe ich den größten Fortschritt gesehen. Umidigi hat sein Publikum mit einer ziemlich aggressiven Preispositionierung gefunden und es im Laufe der Zeit geschafft, Telefone von besserer Qualität zu vermarkten, ohne den Verkaufspreis zu stark zu beeinflussen.

Die Umidigi Bison Pro an der Kreuzung von zwei Welten ist mit auf der einen Seite der Verbraucher Smartphones , die auch die Augen und auf der anderen Seite bitte müssen robuste Smartphones mit ihren rudimentären Design und ihrer übermäßigen Gewicht. Ich sehe dieses Modell als Versuch, die Welt der robusten Smartphones einer breiten Öffentlichkeit zugänglicher zu machen, ohne dabei allzu große Kompromisse eingehen zu müssen. Der Umidigi Bison GT ist schwer (265gr), aber er ist eindeutig nicht der schwerste in dieser Kategorie. Sein Bildschirm wird durch einen dicken Rand geschützt, aber auch hier hat es Umidigi geschafft, einen großen Bildschirm mit einer Diagonale von 6,3 Zoll mit einer Auflösung von 1080x2400px zu behalten. Umidigi war schon immer großzügig in Bezug auf Akkukapazität und Speicherplatz, dieses Modell ist mit einem 5000mAh Akku und 128Gb Speicherkapazität keine Ausnahme von der Regel.

alle Voraussetzungen gegeben, um die Wette, robuste Smartphones an ein breiteres Publikum zu verkaufen, erfolgreich zu sein.

Auspacken

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 1
Umidig scheint seine Positionierung in den letzten Monaten komplett verändert zu haben. Als ich die gelbe Schachtel in der Verpackung sah, dachte ich, ich hätte einen Poco bekommen. Dieses leuchtende Gelb wird hauptsächlich bei Poco verwendet, es ist das erste Mal, dass ich diese Farbe bei Umidigi sehe. Auch das Format der Box ist etwas ungewöhnlich, aber bei robusten Smartphones oft der Fall.

Die Verpackung ist ziemlich normal, der Karton enthält das Telefon, eine kleine Anleitung, ein Ladegerät und ein USB-Kabel.

Erste Konfiguration

Noch nicht verfügbar / getestet

Feinschliff

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 5
Gäbe es einen Wettbewerb um das schönste robuste Smartphone, hätte das Umidigi Bison Pro zweifellos eine Chance auf den Sieg. Dieses Telefon ist immer noch etwas zu groß, um mit einem normalen Smartphone verwechselt zu werden, aber der Schutz des Telefons ist viel weniger sichtbar als bei anderen Modellen wie dem Doogee oder Oukitel, die ich getestet habe.

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 7
Von der Seite gesehen stellen wir fest, dass das Telefon aufgrund der Kerbe an der Unterseite des Telefons, die das Telefon zur Seite neigt, nicht sehr ausgewogen ist. Normalerweise ist es der Fotosensor, der solche Probleme verursacht, dies ist hier nicht der Fall. An der Unterseite des Telefons befindet sich ein ungeschützter USB-C-Anschluss, wasserdichte Telefone haben dort normalerweise eine Gummi- oder Silikonabdeckung und es ist nicht sehr bequem, ein USB-Kabel einzuführen und zu entfernen. Ich gehe davon aus, dass Umidigi den USB-Anschluss isoliert hat, anstatt ihn mit einem Schild abzudecken.

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 10
Auf der rechten Seite finden wir die Lautstärketasten, die Power-Taste und eine anpassbare Taste. Der Fingerabdrucksensor befindet sich auf der anderen Seite, dies ist eine sehr seltsame Wahl, da diese Platzierung die Verwendung des Fingerabdrucksensors erschwert. Die Tasten sind dagegen in einer Metallic-Beschichtung untergebracht, die dem Telefon ein hochwertigeres Aussehen verleiht.

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 18
Der Fotosensor ist recht gut in die Rückseite des Telefons integriert, er fällt gut auf, ist aber nicht derjenige, der das Telefon im Liegen zum Schaukeln bringt auf dem Rücken.
umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 21
Der 6,3-Zoll-Bildschirm nimmt etwas mehr als 70 % der Vorderseite ein, deutlich weniger als ein herkömmliches Telefon, ist aber durchaus mit anderen robusten Smartphones vergleichbar. Die Umrandung ist deutlich sichtbar, die Kerbe oben auf dem Bildschirm ist gleich, aber ich finde, dass sie für diese Art von Telefon ganz akzeptabel ist.

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 15
Die Ecken des Telefons sind durch einen soliden Kunststoffschutz geschützt, dies verleiht dem Telefon ein raueres Aussehen, aber es muss gut geschützt sein, um in die Kategorie zu gehören von Smartphones robust. Umidigi hat sich entschieden, keinen Silikonschutz zu verwenden, um die Öffnungen zu schützen, sodass Sie keinen Silikonstreifen abziehen müssen, um auf die Buchse oder den USB-Anschluss zuzugreifen. Sie brauchen auch keine Nadel, um die SIM-Schublade zu öffnen (aber vielleicht ist ein Schraubendreher erforderlich) Robuste Smartphones sind im Allgemeinen ziemlich hässlich, aber Umidigi ist es gelungen, den Ziegeleffekt dieser Art von Telefon zu mildern. Das Umidigi Bison Pro ist etwas dünner und leichter als die meisten Telefone dieser Kategorie.

Spezifikationen


Die folgenden Informationen stammen aus der Anwendung Device Info HW. Die Anwendung liefert detaillierte technische Informationen über das getestete Telefon. Das Umidigi Bison Pro läuft auf einer Mediatek-Architektur (CPU, GPU, GPS, ...) wie das Vorgängermodell, allerdings handelt es sich hierbei um ein etwas leistungsstärkeres Modell. In den folgenden Screenshots können Sie die detaillierten Funktionen des Telefons sehen. Die meisten Zifferblätter außerhalb der Mediatek-Architektur sind für dieses Telefon einzigartig, ich habe sie bei anderen Telefonen noch nicht gesehen. Das Telefon verfügt über ein Barometer, ein Gyroskop und ein Magnetometer, es läuft auf Android 11 und sein Bildschirm hat eine Frequenz von 60 Hz.

Der Umidigi Bison Pro auch mit einem Infrarot - Thermometer zur Messung der Temperatur von Objekten oder die Temperatur der Stirn ausgestattet ist. Die gemessene Temperatur gibt Ihnen einen Hinweis auf die Temperatur, aber Sie sollten diese Temperatur nicht als wissenschaftliche Messung betrachten, da es immer einen kleinen Unterschied zur Realität gibt.

CPU / GPU Leistung



Wie ich im vorherigen Absatz erwähnt habe, läuft dieses Telefon auf einer Mediatek-Architektur mit einer Helio G80-CPU, die auch in einer Reihe anderer Einsteiger-Smartphones wie dem Samsung Galaxy A22, dem Huawei Y9a oder dem Realme 6i zu finden ist. Für den Teil Grafiken, es basiert auf einem Mali G52 , die auch in vielen Entry-Level - Handys wie das Ehren 9x oder Redmi Hinweis gefunden 9

Der Umidigi Bison Pro ist daher ein Einsteiger-Smartphone ist es nicht das Handy, das man kaufen sollte, um einen Leistungsbedarf zu decken, aber es bietet ausreichend Leistung für den normalen Gebrauch.

Benchmark Antutu/3DMark

Ich habe mit Antutu eine Punktzahl von 179.409 Punkten erhalten, die im Vergleich zum Verkaufspreis des Telefons ziemlich niedrig ist, aber a priori sucht die Zielgruppe für diese Art von Telefon nicht nach roher Leistung.



Gaming

Um die Leistung im Spiel zu testen, lade ich das mobile PUBG-Spiel herunter und beurteile die Fließfähigkeit, das Grafikniveau und die Sichttiefe. Dieses Spiel ist sehr anspruchsvoll und ermöglicht es Ihnen, die Leistung eines Telefons hervorzuheben.
youtube previewyoutube preview
Dieses Telefon ist nicht für ein Gaming-Publikum gedacht, aber das bedeutet nicht, dass es nicht möglich ist, ressourcenintensivere Spiele wie PUBG Mobile zu spielen. Das Spiel funktioniert ohne Probleme, es ist möglich, es zu spielen, aber ich habe manchmal ein paar Ruckler bemerkt. Der Antutu-Score zeigt, dass dieses Telefon nicht sehr leistungsstark ist, sodass Sie möglicherweise die Grafik im Spiel verringern müssen, um ein perfekt flüssiges Erlebnis zu erzielen.

Netzwerk-Leistung

Der Umidigi Bison Pro ist mit mehr als zwanzig 4G-Frequenzen kompatibel, sodass er mit allen Frequenzen in Europa und vielen auf anderen Kontinenten verwendeten Frequenzen kompatibel ist.

4G-Signal (Vor Dezember 2020)
Die Fähigkeit, das Netz korrekt abzunehmen, ist ein wesentliches Merkmal eines Telefons, wird aber nur sehr selten gemessen. Um die Fähigkeit eines Telefons zu messen, das Netzwerk abzurufen, führe ich eine große Anzahl von Messungen an den gleichen Zellen durch, um Telefone unter ähnlichen Bedingungen vergleichen zu können. Das Signal wird in dBm gemessen, ein Wert von -90dBm bedeutet ein schlechteres Signal als -70dBm. Diese Messungen werden unter realen Bedingungen und nicht in einem Labor durchgeführt, sie sind nicht wissenschaftlich fundiert, geben aber einen guten Hinweis auf die Leistung.



Signal 4G (ab Dezember 2020)

Ich beschloss, die Methodik zur Messung des Netzes zu ändern, weil ich feststellte, dass sich die Konfiguration des Mobilfunknetzes im Laufe der Zeit ändert. Das macht es schwieriger, Telefone zu vergleichen, weil die Bedingungen nicht mehr genau gleich sind.

Um dieses Problem zu überwinden, habe ich ein Gerät eingerichtet, das 24 Stunden am Tag etwa zehn Parameter aus dem Mobilfunknetz erfasst (z.B.: cell id, rssi, rsrq, snr, Frequenz,...). Dann stelle ich das Telefon für 24 bis 48 Stunden neben das Gerät und nehme dieselben Messungen vor, damit ich sie vergleichen kann.

Überblick über die mit dieser Methodik getesteten Telefone



Ich habe etwas mehr als 900 Messungen durchgeführt, um die Netzwerkempfindlichkeit dieses Telefons zu beurteilen, und leider ist diese Leistung nicht sehr gut. Umidigi hatte dennoch gute Fortschritte in Bezug auf die Netzwerkempfindlichkeit gemacht, ich sehe hier einen Rückschritt. Ich habe einen Durchschnitt von -104,98 dBm mit dem Telefon, es ist kein guter Wert im Vergleich zu anderen Telefonen, aber wenn ich ihn mit meiner Sonde vergleiche, ist der Unterschied noch größer. Ich habe einen durchschnittlichen Unterschied von 10 dBm zwischen den Messungen meiner Sonde und dem Umidigi, das ist zu viel.

Dieses Telefon kann sehr gut funktionieren, wenn Sie über eine gute 4G-Netzabdeckung verfügen, aber wenn Sie an einem Ort leben, an dem diese Abdeckung nicht gut ist, werden Sie eine Qualitätseinbuße schneller feststellen als bei den meisten anderen Handys in meinem Ranking.

Download/Upload-Geschwindigkeit
Um die Download-Geschwindigkeit zu testen, habe ich einige 4G-Zellen mit guter Leistung identifiziert, bei denen ich alle meine Geräte mehrmals teste, um zu sehen, wie schnell sie herunterladen und hochladen können.


Wifi-Leistung

Um die Fähigkeit eines Telefons zu testen, das Netzwerk richtig zu empfangen, nehme ich Messungen in der Nähe meines Routers und dann ferngesteuert (und immer am gleichen Ort) vor. Das gibt mir einen Mittelwert in dBm, wobei ein Wert von -90 dBm eine schlechtere Leistung anzeigt als ein Wert bei -30 dBm.


Wifi-Signal

Ich habe ein Signal von -25 dB in der Nähe meines Routers und -75 dB in der Ferne gemessen, dies sind ziemlich durchschnittliche Werte, daher wird dieses Telefon kein Maßstab in Bezug auf das WLAN-Signal sein, aber es ist auch nicht schlecht.



Download/Upload-Geschwindigkeit

Um die Geschwindigkeit in Wifi zu testen, verbinde ich mich mit meinem Router in 2.4Ghz und 5Ghz (falls verfügbar) und benutze die Ookla-Anwendung, um die Geschwindigkeit zu messen.

GPS-Leistung


Um die Qualität des GPS-Signals zu testen, benutze ich die Anwendung Offline Maps und mache die gleiche Zugfahrt im Fußgängermodus. Warum? Warum? Im Fußgängermodus korrigiert das GPS das Signal nicht künstlich, damit es auf der Straße bleibt, es hat keine Markierungen, so dass Sie die aktuelle Position sehen können. Ich benutze dann eine Anwendung, um die Genauigkeit des Signals zu messen.
youtube previewyoutube preview



Akku-Autonomie

Der Umidigi Bison Pro ist mit einem 5000-mAh-Akku ausgestattet, der Ihnen eine komfortable Autonomie bieten soll, dies ist teilweise richtig. Ich habe eine Akkulaufzeit von 610 Minuten bei 100 % eingeschaltetem Bildschirm und eine Akkulaufzeit von 1632 Minuten bei 50 % eingeschaltetem Bildschirm. Der Bildschirm hat daher keinen linearen Verbrauch, da er bei 100 % 2,6-mal mehr Energie verbraucht als bei 50 %. Die Energieeffizienz ist daher nicht außergewöhnlich, aber dank seiner 5000 mAh sollte der Akku 2 Tage halten, wenn der Bildschirm nicht 100% seiner Helligkeit hat.
umidigi bison pro battery discharging

Kameratest

Um die Qualität der mit einem Telefon erzeugten Fotos zu testen, führe ich einen technischen Test (Auflösung, Schärfe, chromatische Aberration,...) im Studio (identische Bedingungen) durch, um den technischen Teil objektiv zu bewerten. Ab der zweiten Hälfte des Jahres 2020 baute ich mein eigenes Labor, um völlig objektive technische Messungen durchzuführen. Dann mache ich Bilder unter realen Bedingungen, um zu sehen, wie die Kamera funktioniert. Ich bewerte dann diese Fotos nach meinen Kriterien, aber ich veröffentliche die Fotos, damit Sie das Ergebnis nach Ihren Kriterien bewerten können.

Ausrüstung

Umidigi ist es gewohnt, gute Fotosensoren zu verwenden, aber sie neigen auch dazu, sie nicht gut zu nutzen. Umidigi verwendet oft gute Sony-Sensoren, aber ich habe bei fast allen Handys ein Problem mit den Farben festgestellt. Der Umidigi Bison Pro ist auch mit einem Sony-Sensor ausgestattet, daher bin ich gespannt, ob es ihnen endlich gelungen ist, dieses Farbproblem loszuwerden.

Dies ist nicht üblich, aber dieses Modell enthält keinen Ultraweitwinkelsensor, es ist kein großer Verlust, da diese Sensoren im Allgemeinen keine sehr schönen Fotos produzieren.

Standard-App

Die von Umidigi verwendete Standard-Foto-App kommt einem Standard-Android-Erlebnis wohl am nächsten. Die Anwendung geht direkt auf den Punkt, es gibt nicht viele Optionen und das ist auch okay, ein Telefon sollte einfach gehalten werden, vor allem wenn es ein Einsteigerhandy ist.

Fotoqualität


Fototest / Studio

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 9 1
Der Studiotest war ziemlich schnell, da ich nur einen Sensor testen kann und das Telefon nicht viele verschiedene Modi bietet. Das für diesen Absatz ausgewählte Foto wurde im Pro-Modus aufgenommen, bei dem ich die Belichtungszeit angepasst habe, um ein besser belichtetes Bild zu erhalten. Im Automatikmodus ist das Foto etwas unterbelichtet, dies ist bei Fotos, die unter Kunstlicht aufgenommen wurden, häufig der Fall. Auch die Farben sind etwas zu dunkel. Die Schärfe ist nicht außergewöhnlich, sie ist in der Mitte besser und nimmt an den Seiten langsam ab (siehe nächstes Foto), ich beobachte einen leichten weißen Lichthof um die Bereiche, in denen die Schärfe künstlich erhöht wurde.
umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo studio 2 1
Mit diesem eher technischen Foto kann ich die Qualität des Fotosensors leichter beurteilen und mit anderen Handys vergleichen, mit denen ich das gleiche Foto gemacht habe. Die Schärfe in der Mitte ist oft stärker als in der Peripherie, dies ist hier teilweise der Fall. Die Schärfe in der Mitte ist der links im Bild recht ähnlich, aber rechts nimmt die Schärfe stark ab. Ich kann ein Orientierungsproblem nicht ausschließen, aber wenn doch, bedeutet dies, dass der Schärfebereich sehr eng ist. Die Farben erscheinen mir richtig, aber dafür muss ich noch einen speziellen Test machen.

Technischer Test / Lab



Ich habe noch nicht die Zeit , um ein Werkzeug zu entwickeln , die Ergebnisse meiner technischen Tests angezeigt werden , so Ich werde nur eine verständliche Bewertung abgeben. Dieser Test bewertet die rein technische Qualität des Fotosensors.

Schärfewert: mittel
Schärfeverlust: 8% (zwischen Zentrum und Peripherie)
Chromatische Aberration: schwach in der Mitte, schwach in der Peripherie
Dynamikbereich: durchschnittlich
Kolorimetrische Unterschied: important
ich in meinem neuen Studio viele Handys noch nicht getestet , aber für dieses Umidigi, würde ich das Ergebnis wie folgt zusammenfassen:
- Schärfe ist korrekt ohne außergewöhnlich zu sein
- Schärfe nimmt am Rand nicht zu stark ab
- keine chromatische Aberration
- Fähigkeit, helle Bereiche und dunkle
- deutlicher Unterschied in der Farbwiedergabe, hier vermute ich, dass dies bei Tageslichtaufnahmen zu sehen sein wird.

Fototest / außen und sonnig

umidigi bison pro test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo sun 17
Für meinen Outdoor-Fototest waren die Lichtverhältnisse nicht optimal, aber das ist ok, es ist eine gute Möglichkeit zu zeigen, was ein Handy in seinem Bauch hat. Ich habe am Nachmittag bis Mitte Oktober viele Bilder gemacht, der Himmel war bewölkt, aber die Sonne brach durch die Wolken und tauchte die Landschaft in ein orangefarbenes Licht. Wenn Sie mehrere Fotos vom gleichen Ort sehen, bedeutet dies, dass ich die HDR- und AI-Modi getestet habe.

Die im Freien aufgenommenen Fotos bestätigen das technische Urteil, das ich vor der Aufnahme dieser Fotos getroffen habe. Die Schärfe des Bildes ist recht durchschnittlich, wenn Sie die Fotos auf 100% zoomen, werden Sie feststellen, dass das Laub nicht sehr präzise ist. Dieses Problem tritt nicht auf, wenn Sie Ihre Fotos auf einem Telefonbildschirm oder einem Computerbildschirm von 25 Zoll oder weniger anzeigen. Die Farben neigen zu sehr in Richtung Rot/Braun, die Farben sind etwas zu warm. Die Belichtung ist fast in Ordnung, aber der Dynamikumfang ist nicht sehr groß, was den Himmel komplett weiß macht, wenn er nicht mehr als die Hälfte des Fotos einnimmt. Wenn ich dem Himmel mehr Raum gebe, wird die Vegetation unterbelichtet. Das ist ein ziemlich häufiger Befund für Telefone dieser Art und dieser Preisklasse, das Umidigi Bison Pro ist kein Foto-Champion, und ich kann auch nicht sagen, dass es schlecht ist.

Fototest / außen und bewölkt

Noch nicht verfügbar / getestet

Fototest / Schwachlicht - Nacht

Noch nicht verfügbar / getestet

Videoqualität


Stabilisierung

youtube previewyoutube preview


Video unter normalen Bedingungen
youtube previewyoutube preview


Video bei schlechten Lichtverhältnissen

Noch nicht verfügbar / getestet

Audio-Qualitätsprüfung

Um die Qualität der Audioausgabe des Telefons zu testen, schließe ich den Audioausgang des Geräts an ein Messgerät an, spiele dann Klänge auf allen Frequenzen ab und messe die Unterschiede zwischen dem Originalton und dem vom Telefon erzeugten Ton. Auf diese Weise messe ich die Fähigkeit des Telefons, alle Geräusche korrekt wiederzugeben.

Frequency Response

Dieser Test soll die Fähigkeit des Gerätes testen, alle Frequenzen korrekt wiederzugeben. Die weiße Linie in der Mitte der Grafik ist die ideale Situation und die anderen Farben stammen aus Tests an verschiedenen Telefonen. Eine Abweichung von der Referenzlinie zeigt eine Abweichung vom Idealzustand an. Um bei allen Frequenzen einen guten Klang zu sehen, ist es daher notwendig, so nah wie möglich an die Referenzlinie zu kommen.
umidigi bison pro frequency respons


Dynamic Range
Dieser Test wurde entwickelt, um die Fähigkeit eines Telefons zu testen, Klänge mit unterschiedlichen Lautstärken wiederzugeben. Auch hier müssen die Telefone so nah wie möglich an der Referenz sein.
umidigi bison pro dynamic range
Dieses Telefon ist in der Lage, einen Klang zu erzeugen, der mit anderen Telefonen dieser Preisklasse vergleichbar ist. Ich habe selbst bei maximaler Lautstärke keine nennenswerten Klangverzerrungen bemerkt. Umidigi hat gute Fortschritte gemacht, die Klangqualität hat sich im Laufe der Jahre stark verbessert. Ich denke sogar, dass sie einen Sound-Chipsatz verwenden, der auch von Xiaomi verwendet wird, also sind die Messungen so nah.

Noise Level

Ziel dieses Tests ist es, festzustellen, ob das zu testende Gerät in der Lage ist, Geräusche ohne zu viel Rauschen wiederzugeben. Ein hoher Wert bedeutet eine niedrige Parasitenrate, ein niedriger Wert bedeutet ein höheres Vorhandensein von Parasiten.
umidigi bison pro noise level
Bei meinem Test habe ich keine Störgeräusche festgestellt.

Bildschirmqualität

Um den Bildschirm zu testen, benutze ich eine farbmetrische Sonde, die die Genauigkeit der Farben auf einem Bildschirm sowie andere Parameter misst, um zu sehen, ob ein Bildschirm in der Lage ist, ein Bild genau wiederzugeben. Ich teste auch die Helligkeitsstufe, um festzustellen, ob der Bildschirm in der Lage ist, ein Bild bei voller Sonneneinstrahlung anzuzeigen.

Kolorimetrie

umidigi bison pro screen calibration
Robuste Telefone sind nie sehr gut, wenn es um Farbmetrik geht, und das gilt auch für dieses Telefon. Ich habe einen dE von 8,68 mit größeren Lücken in Grün / Gelb. Diese Art von Unterschied ist bei der täglichen Verwendung des Telefons nicht offensichtlich, aber wenn Sie ein Foto auf dem Telefonbildschirm mit demselben Foto auf einem Computerbildschirm vergleichen, werden die Unterschiede deutlicher.



Helligkeit / Kontrast

Robuste Telefone sind für den Einsatz im Freien gemacht und die Helligkeit des Bildschirms ist in der Regel ziemlich stark. Ich habe eine Helligkeit von 275 cd/m² bei maximaler Helligkeit und ohne adaptive Helligkeit erreicht. Es ist wirklich sehr wenig und ganz eindeutig unzureichend, um den Bildschirm unter der Sonne lesbar zu machen. Ich habe dann die adaptive Helligkeit aktiviert und den Sensor mit Licht durchflutet und ich habe eine Helligkeit von 370 cd/m² bekommen, es ist schon besser aber es ist immer noch unzureichend. Idealerweise wären für eine gute Lesbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung mehr als 500 cd/m² nötig.

Ich habe einen Kontrast von 1256:1, das ist ein normaler Kontrast für diese Art von Bildschirm, also kein Problem.

Biometrie

Umidigi hat eine sehr kuriose Wahl für die Platzierung seines Fingerabdrucksensors getroffen, dieser Sensor befindet sich auf der linken Seite des Telefons! Sie müssen daher Ihre Hand hinter das Telefon führen und hoffen, einen Finger zu haben, der lang genug ist, um den Fingerabdrucksensor abzudecken. Ich habe große Hände, also hatte ich keine wirklichen Probleme, aber es ist eine unbequeme Position, das Telefon zu entsperren.

Betriebssystem


Das Umidigi Bison Pro läuft auf Android 11 ohne Overlay. Umidigi bleibt der Basisversion von Android treu, es gibt also keine Werbung oder unerwünschte Apps. Die Parameter sind recht zahlreich, aber recht gut klassifiziert. Die Besonderheit dieses Modells besteht darin, die Tasten personalisieren zu können, um ihnen die Funktion Ihrer Wahl zuzuweisen, wie zum Beispiel das Zuweisen des Thermometers oder der Kamera. Insgesamt läuft Android 11 auf diesem Umidigi hervorragend, ich habe beim Testen keine Probleme festgestellt.
youtube previewyoutube preview

Aufgetretene Bugs

Noch nicht verfügbar / getestet

Zubehör für Umidigi Bison Pro

Telefon mit anderen vergleichen

Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung


Die Nachtfotos muss ich noch veröffentlichen, aber das Ergebnis dieses Tests ändert nichts an der Schlussfolgerung. Mit der Bison-Reihe ist es Umidigi gelungen, das robuste Smartphone zugänglicher zu machen und ich rede hier nicht vom Preis, sondern auch vom Äußeren. Robuste Smartphones sind generell recht hässlich und sehr kantig, das Umidigi Bison und seine Pro-Version haben ein deutlich weniger hartes Äußeres. Während sich diese Art von Telefon an ein professionelleres Publikum richtet, kann das Bison Pro ein eher traditionelles Publikum in Versuchung führen, das dazu neigt, sein Telefon fallen zu lassen.

Für unter 160 € (November 2021) ist das Umidigi Bison Pro mit einem recht interessanten Handy ins Einstiegssegment gerutscht. Robuste Telefone kosten im Allgemeinen mehr und opfern in vielerlei Hinsicht viel. Dies ist bei diesem Telefon nicht unbedingt der Fall. Das Umidigi Bison Pro ist kein Leistungsträger, aber zu diesem Preis ist es bei anderen Telefonen oft dasselbe, also kann ich nichts daran aussetzen. Dieses Telefon richtet sich daher an ein allgemeineres Publikum, das nicht nach Leistung oder Fotoqualität sucht. Der Meister dieses Segments bleibt für mich das Redmi Note 10, bietet aber keine Wasserdichtigkeit und ist nicht gegen Stöße geschützt.

Die Umidigi Bison bietet gute Akkulaufzeit, gute GPS - Leistung, anständige Klangqualität und ein Betriebssystem ohne Zusätze unerwünschte Anwendungen (die für diese Art von Telefon ziemlich selten ist). Es hat daher eine nützliche Berufung als ein Freizeit-orientierten Telefon wie die Redmi Anmerkung 10.

Das größte Schwäche des Telefons ist die Empfindlichkeit gegenüber dem 4G - Netz, ist es ein Telefon , das Signal verlieren schneller überdurchschnittlich, wenn die Netzabdeckung schlechter ist. Der Bildschirm hat einen sichtbaren Farbunterschied, aber da dieses Telefon als Werkzeug zu betrachten ist, sollte diese Art von Problem Sie nicht davon abhalten, es zu kaufen. Es gibt auch das Unbekannte, wenn es um den Support von Umidigi geht. Ich habe bei Umidigis Telefonen, die nach 2020 auf den Markt kamen, nicht wirklich große Probleme festgestellt, aber ich erhalte regelmäßig Erfahrungsberichte von Kunden, die von ihrem Telefon enttäuscht sind, weil es einen Fehler darstellt, der nach einem Update aufgetreten ist. In diesem Fall empfehle ich Ihnen, eine Nachricht im offiziellen Umidigi-Forum zu veröffentlichen, da Sie Ihr Problem der Umidigi-Community und dem Support mitteilen können.

Stärken:

GPS-Signal
Akkulaufzeit
Haltbarkeit / Wasserdichtigkeit
4G-Frequenzabdeckung

Schwächen:

4G-Netzwerkempfindlichkeit unterdurchschnittlich
Bildschirmkolorimetrie
Leistung

Alternativen zu diesem Produkt

Noch nicht verfügbar / getestet



Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie es, es wird mir sehr helfen
Da ich alleine arbeite, habe ich kein Firmenbudget für Werbung. Sie sind meine ersten Botschafter und können mir helfen, indem Sie meine Artikel in Ihren sozialen Netzwerken, Foren, Artikeln usw. teilen.
Auf Meta/Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf LinkedIn teilen
POCO X6 5G : Test / Meinung
Die X-Reihe von POCO stand schon immer für Leistung zu einem niedrigen Preis. Das POCO X6 baut diese Position weiter aus, indem es immer mehr Leistung für ein sehr breites Publikum bietet.
Honor Magic6 Lite 5G : test / meinung
Das Honor Magic 6 Lite hat alles, was man sich nur wünschen kann - zumindest in der Theorie. Das Honor Magic 6 Lite hat einen riesigen Foto-Sensor und eine gute Leistung.
Xiaomi Redmi Note 12 Pro: Test / Erfahrungsbericht
Das Redmi Note 12 Pro ist mit einem Sony-Kamera-Sensor ausgestattet, was schon lange nicht mehr der Fall war, wird es endlich etwas Neues bringen?
Honor 90 Lite: Test / Meinung
Honor hat in den letzten Jahren viele Veränderungen erlebt und ich hatte noch nicht die Gelegenheit, eines ihrer Smartphones der neuesten Generation zu testen.
POCO X5 5G : test / meinung
Das POCO X5 5G positioniert sich als Meisterkauf in der Mittelklasse, es kann alles oder fast alles und hält dabei das Budget in Grenzen.
Google Pixel 6a Erfahrungsbericht, Test und Fotoqualität
Ein neues Pixel zu einem erschwinglichen Preis - es ist möglich! Das Pixel 6a ist ein Mittelklassegerät mit allen Qualitäten der Oberklasse.
Unihertz Luna : test / meinung
Ich kannte Unihertz bis vor 6 Monaten nicht und war vom ersten Modell, das ich getestet habe, angenehm überrascht. Wird mich der Luna auch überraschen?
POCO F5 : test / erfahrung
Das neue POCO ist das 17. Handy dieser Marke, das ich getestet habe. Ich habe also eine Menge Erfahrung, um zu beurteilen, ob dieses neue Modell einen Blick wert ist.
TCL 30 SE : test / bewertung / preis
Wer sagt, dass die Einstiegsklasse nicht interessant ist? Für 150 Euro ist das TCL SE zwar keine Leistungsmaschine, aber es hat viele andere Vorzüge, die es zu bieten hat.
Poco M4 Pro 4G: Test / Bewertung
Nach einer ersten 5G-Variante kehrt das Poco M4 Pro in der 4G-Version mit einem besseren Bildschirm, einer besseren Kamera und mehr Speicherplatz zurück.
Poco X4 Pro 5G : Test / Bewertung
Das Poco X4 Pro ist das zweite Handy der X Pro-Reihe von Poco. Das erste war ein Erfolg, wird das zweite Modell den gleichen Weg gehen?
Redmi 10A: Test / Erfahrungsbericht
Manche Menschen kennen die Krise nicht, indem sie iPhones für über 1000€ kaufen, für die anderen bietet Redmi ein Handy für rund 100€ an.
POCO M5: Test, Meinung und Preis
Ich habe fast alle POCOs der M-Reihe gekauft und fand, dass die Marke in den letzten Monaten nicht sehr innovativ war. Wird sich das mit dem M5 ändern?
Unihertz Tank : test / meinung
Willst du eine Zombie-Invasion überleben oder einfach nur mit einem Smartphone im Dschungel überleben? Ich glaube, ich habe genau das Richtige für Sie!
OnePlus Nord N100: Test / Bewertung
Ich habe bisher noch kein OnePlus-Handy getestet, weil sie zu teuer waren, aber mit dem N100 kommt OnePlus in eine günstigere Preisklasse, also musste ich es testen.
Doogee S96 Pro: Test / Rezension
Nach einer ersten positiven Erfahrung mit der Marke Doogee habe ich mich mit diesem S96 Pro für ein zweites Gerät entschieden, das ein interessantes Verhältnis von Leistung, Qualität und Preis zu bieten scheint.
Redmi Note 10s : Test / Bewertung
Xiaomi produziert weiterhin mehr Modelle als jede andere Marke und dieses Redmi Note 10s reiht sich zwischen dem Redmi Note 10 und Redmi Note 10 Pro ein
Redmi Note 11: Test / Bewertung
Ich habe die Redmi-Reihe seit dem Redmi 5 getestet und die Marke hat sich in der Einsteigerklasse durchgesetzt. Wird das Redmi Note 11 den gleichen Weg gehen?
Black Shark 4 Pro : bewertung / test
Das Black Shark 4 Pro ist das neueste Mitglied von Xiaomis Smartphone-Serie für Gamer. Dieses Handy hat eine starke visuelle Identität und nichts scheint es in Schwierigkeiten bringen zu können.
Redmi Note 11 Pro: Test / Bewertung
Das Redmi Note 11 Pro ist ein Premium-Gerät, das jedoch einige Elemente des Vorgängermodells übernimmt. Kann es sich weiterhin gegen die Konkurrenz behaupten?
Poco F3 Test / Bewertung
Die Poco-Familie mit einer neuen Generation der F-Serie, aber mit dem Fokus auf Leistung statt auf Fotografie. Das Poco F3 bietet unerreichte Leistung in diesem Preissegment, Gamer werden begeistert sein.
Poco X3 Pro: Test / Bewertung
Das Poco X3 Pro nimmt die Grundlagen des Poco X3 (das ein gutes Telefon war), indem es 50 % mehr Leistung für einen mehr oder weniger gleichen Preis bietet. Damit wird es zum König der Leistung in der Mittelklasse.
Xiaomi Redmi Note 12: Test / Meinung
Ich habe die Redmi-Reihe seit fünf Jahren getestet und jedes zweite Mal ein interessantes Modell gefunden. Eigentlich sollte dieses Modell interessant sein, aber wird Redmi die Tradition fortsetzen?
iiiF150 R2022 : Test / Meinung
Das iiiF150 R2022 ist als robustes Telefon mit einem sehr militärischen Design positioniert. Dieses Telefon weicht deutlich von den üblichen Standards ab und nimmt eine fast brutale Identität an.
Redmi 10: Test / Bewertung
Generation für Generation schafft es Xiaomi, seine Einsteigerhandys so weit zu verbessern, dass sie die Mittelklassemodelle kitzeln.
Realme GT 5G : ausführlicher Test / Rezension
Ich habe schon eine Weile kein Realme mehr getestet, aber ich konnte die Gelegenheit nicht verpassen, dieses neue Realme GT zu testen. Die Leistung dieses Telefons wird es erlauben, mit den leistungsstärksten Telefonen auf dem Markt zu einem niedrigeren Preis zu konkurrieren.
Umidigi Bison Pro : Test / Bewertung
Umidigi hat mit dem Umidigi Bison einen großartigen Einstieg in die Welt der robusten Smartphones geschaffen und ist jetzt mit der Pro-Version mit einem schöneren Finish und mehr Leistung zurück.
TCL 10 Pro: Test / Bewertung / Preis
Ich kannte die Marke TCL nicht, bevor ich das TCL 10 Pro getestet habe. Ich war positiv überrascht von der hohen Verarbeitungsqualität, aber hält der Rest auch stand?
Poco M4 Pro 5G: Test / Bewertung und Preis
Poco ist zurück mit einem superstarken Einsteigergerät und dieses Poco M4 Pro ist sicher ein Top-Performer für unter 200€
Test des Google Pixel 5 / Fotoqualität
Ich wollte das Google Pixel 5 schon lange testen, vor allem wegen des Fotos. Ich fand es zu teuer, also habe ich es gebraucht gekauft.
Xiaomi 11T: Test / Rezension / Fotoqualität
Die T-Serie steigt eine Stufe höher und kitzelt die Spitzenklasse anderer Marken. Die Kamera mit 108 Millionen Pixeln und der Amoled-Bildschirm sind mit von der Partie.
Redmi Note 11 Pro+ 5G: Test / Bewertung
Nach dem Note 11, Note 11 Pro, kommt nun eine dritte Version der "11"-Generation mit einem Pro+ 5G, das ein 11 Pro mit mehr Leistung ist.
Poco F4 GT: umfassender Test und Bewertung
Das Poco F4 GT ist ein aufgeladenes Smartphone, das entwickelt wurde, um den Anforderungen von Hardcore-Gamern oder denen, die einfach nur die beste Leistung wollen, gerecht zu werden.
Oukitel WP18: Test und Bewertung
Ich habe seit einigen Monaten kein Handy mehr getestet und habe beschlossen, dieses Handy zu testen, da es aufgrund seiner Preispositionierung wahrscheinlich für ein breites Publikum interessant sein wird.
Test / ausführliche Meinung zum Poco X4 GT
Poco versucht weiterhin, mit immer leistungsstärkeren Handys den Mond zu erobern, aber die Qualitäten des Handys sind glücklicherweise noch nicht erschöpft.
Poco F4 : Test / Meinung
Die F-Serie ist das Spitzenmodell von Poco, und diese Serie steht oft für Leistung, Design und Innovation. Ist das auch bei der F4 der Fall?
OnePlus Nord 2T : Test / Erfahrungsbericht
Dieses OnePlus ist das zweite Handy dieser Marke, das ich getestet habe. Das erste hatte mich nicht beeindruckt, aber dieses hat einige gewichtige Argumente, um meine Meinung zu ändern.
Poco M3 Pro : Test / Bewertung
Nach dem großen Erfolg des Poco M3 bringt Poco Ende 2020 die PRO-Version auf den Markt, die mit ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis den Markt der Smartphones unter 200€ weiter erschüttern wird.
Samsung Galaxy A52: Test / Bewertung
Ich teste nicht oft Samsung-Geräte, wie es viele andere schon tun, aber beim Galaxy A52, das wahrscheinlich viele Verkäufe generieren wird, wollte ich eine Ausnahme machen.
page index
Index
prices
Preis
notifications
Warnungen
category
Kategorie
comments
Reaktionen


Fragen/Kommentare