Informationen werden geladen, bitte warten...loading
schließe dieses Fenster
Xiaomi Laser Cinema 2 : test / bewertung

notificationsBenachrichtigungen aktivieren
ErläuterungenAktivieren Sie Benachrichtigungen, um benachrichtigt zu werden, wenn neue Artikel und Angebote verfügbar sind. Sie können sich jederzeit abmelden. Diese Funktion funktioniert nicht unter iOS.
Auf dieser Seite:
Preis Xiaomi Laser Cinema 2
Timeline
Warum dieser Projektor?
Auspacken
Betriebssystem
Feinschliff
Projektionsraum
Akkulaufzeit
Leistungsaufnahme
Betriebsgeräusche
Konnektivität
Bildqualität
Bildgröße und Projektionsabstand
Audioqualität
Videospiele
Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung
Projectoren Tests Bewertung

Xiaomi Laser Cinema 2 : test / bewertung


Veröffentlicht auf: 01-03-2022 / Geändert: 05-12-2022
Projektoren gehören seit Jahren zu meinem täglichen Leben, ich versuche, mehrere pro Jahr zu testen, aber da diese Produkte ziemlich teuer sind, muss ich die richtige Wahl treffen und leider vermassele ich es manchmal. Ich habe die Bank gesprengt, um den JMGO U2 zu testen, der auf dem Papier alles zu bieten hatte, aber dieses Produkt hatte große Mängel und ich habe es an den Hersteller zurückgeschickt. Ich war etwas unzufrieden, also entschied ich mich, dieses Geld in einen sichereren Wert zu reinvestieren, indem ich den Xiaomi Laser Cinema 2 kaufte, der auch auf dem Papier alles zu bieten hat. Ich bin das Risiko eingegangen, weil mein Vertrauen in diese Marke immer noch viel höher ist als in JMGO.

Dieser neue Xiaomi-Beamer kostet immer noch über 2000€, ist also nicht gerade ein Einsteiger-Beamer und bevor man so viel Geld ausgibt, muss man ein wenig nachdenken. Ich werde daher für Sie die Rolle der Laborratte spielen und hoffe, dass ich diesmal die richtige Wahl getroffen habe.

Der Xiaomi Laser Cinema 2 ist auf mehreren Ebenen interessant, und es ist nicht wirklich seine Auflösung, die ihn interessanter macht, da er denselben DMD 0,47-Chip verwendet wie andere weniger teure Projektoren. Dieser Projektor ist der weltweit erste Dolby Vision-Projektor und kommt von Xiaomi, ich denke, sie haben es richtig gemacht. Kein HDR mehr, das zu dunkle Bilder oder künstliche Farben liefert, Dolby Vision soll es ermöglichen, die Fehler der Vergangenheit zu korrigieren. Der Laser ist auch interessant, es ist ein ALPD RB+, ich hatte noch keine Gelegenheit, diesen Lasertyp zu testen. In Bezug auf die Helligkeit ist es ziemlich ähnlich zu dem, was ich bei anderen Marken sehe, und ich bin gespannt auf den Kontrast, da er die Schwachstelle der meisten DLP-Projektoren um die 1000 € ist.

Sonderangebot

Ich habe einen neuen Gutschein für diesen Projektor, der den Preis des Projektors auf etwa 2000€ senkt (variiert ein wenig von Tag zu Tag Tag mit dem Dollarkurs). Xiaomi Laser Cinema 2 / Banggood (Promo-Code: BGd90ba6) (keine Steuern für Europa)

Offizielle Seite:
https://www.mi.com
Website, auf der ich das Xiaomi Laser Cinema 2 gekauft habe: https://www.banggood...

Preis Xiaomi Laser Cinema 2

Die folgende Liste zeigt die Preise für das Xiaomi Laser Cinema 2 von mehr als 50 Standorten auf der ganzen Welt. Wenn Sie mit einem Preis nicht zufrieden sind, können Sie eine Preiswarnung abonnieren, die Sie zuerst benachrichtigt, wenn der Preis fällt.

Die obigen Links sind Partnerlinks von Unternehmen wie Amazon, Gearbest, Aliexpress,... Wenn Sie meine Arbeit schätzen, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese Produkte über diese Links erwerben könnten. Es kostet Sie absolut nichts, aber ich bekomme eine kleine Provision, die es mir erlaubt, das Material, das ich teste, zu kaufen. Ich danke Ihnen vielmals!

Timeline

17. Februar 2022: Bestellen Sie den Xiaomi Laser Cinema 2 auf Banggood.com (mit Rabattgutschein)

Warum dieser Projektor?

Ich habe mich aus technischen und subjektiven Gründen für diesen Beamer entschieden. Die technischen Gründe hängen direkt mit den Innovationen zusammen, die dieser Projektor bietet, wie dem ALPD RB+ Laser und Dolby Vision. Ich habe noch keinen Projektor gefunden, der HDR richtig verarbeiten kann, mit dem Dolby Vision dieses Projektors habe ich vielleicht endlich einen Projektor, der in der Lage ist, mit der Dynamik in den Bildern umzugehen. Der subjektive Grund ist die Marke. Ich habe 3 andere Xiaomi-Projektoren getestet und alle haben es geschafft, die Konkurrenz in ihrer Preisklasse zu übertreffen. Ich habe nur Bedenken hinsichtlich des Energieverbrauchs dieses Produkts, da mein Hauptprojektor etwa 75 W verbraucht, während dieser Xiaomi 300 W ankündigt. Ich hoffe, das wird nicht der Fall sein.

Die Version, die ich gekauft habe, ist die englisch/chinesische Version, da es noch keine europäische Version gibt, aber a priori müssen Sie nicht perfekt zweisprachig sein, um einen Projektor dieses Typs verwenden zu können . Ich bin gespannt, ob Xiaomis Oberfläche mit der Standard-Android-TV-Oberfläche mithalten kann, viele Fragen, die vor Ende März beantwortet werden.

Auspacken

xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 32
Ich war ein wenig überrascht von dem Paket, als ich es erhielt, denn die Schachtel war größer als ich dachte und sie war ziemlich neutral ohne wirklichen Inhaltshinweis. Xiaomi ist es gewohnt, seine Marke auf seiner Verpackung gut darzustellen. Als ich das Paket öffnete, verstand ich, warum diese Schachtel so neutral war, sie enthielt eine andere Schachtel, die sorgfältig durch eine dicke Schaumstoffschicht geschützt war, und diese Schachtel war weniger neutral als die erste und ihre Abmessungen entsprachen eher dem, was ich tat voraussichtlich erhalten.

Der Karton enthält das Nötigste, da ist natürlich der Projektor, der doppelt in Schaumstoff dicht genug eingewickelt ist, um Erschütterungen zu absorbieren, es gibt eine Bedienungsanleitung (bei dieser Version komplett auf Chinesisch), a Reinigungstuch, eine Bluetooth-Fernbedienung mit 2 AAA-Batterien und ein Netzkabel (Achtung, Kabel mit US-Stecker bei der von mir getesteten Version).

Für ein Produkt zu diesem Preis hätte ich erwartet, dass das Produkt etwas besser hervorgehoben wird, ist mir egal, ist nur eine Beobachtung.


Betriebssystem


Die von mir getestete Version ist die chinesische Version (die einzige, die zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels verfügbar ist), die auf zwei Arten an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann:
- am einfachsten: Verbinden Sie eine Android-Box oder einen Android-Stick mit dem Beamer, so profitieren Sie von einem Maximum an Einstellungsmöglichkeiten, ohne sich in den chinesischen Teil des Beamers wagen zu müssen. Diese Lösung hat auch den Vorteil, dass sie nicht auf chinesische Updates angewiesen ist und keine technischen oder sprachlichen Kenntnisse erfordert.
- am kompliziertesten: Es ist möglich, eine weitere Softwareschicht auf dem Projektor zu installieren, um diesen Projektor auf Android TV umzustellen. Diese Manipulation ist nicht jedermanns Sache, aber möglich. Ich werde versuchen, es zu beschreiben, wenn ich mit dem Testen des Projektors fertig bin.

Es ist auch möglich, einen Teil der Benutzeroberfläche mit der unten beschriebenen Methode auf Englisch umzustellen, aber seien Sie vorsichtig, dies ändert nur die Untermenüs mit den Einstellungen, die Hauptoberfläche der Benutzeroberfläche bleibt auf Chinesisch. Diese kleine einfache Manipulation ermöglicht es Ihnen, alle Einstellungen des Projektors in Kombination mit einer externen Lösung zu nutzen. Für diesen Test habe ich mich dafür entschieden, die Menüs auf Englisch umzuschalten, und ich habe mein Nvidia Shield verwendet, um den Projektor zu steuern.

Wie wechsle ich von Chinesisch auf Englisch?
1. Suchen Sie auf Ihrer Fernbedienung die Zeile mit den drei Tasten mit den Funktionen „Home“, „Zurück“ und „Einstellungen“. Drücken Sie Einstellungen
xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 10
2. Es erscheint dann ein Menü am oberen Bildschirmrand, wählen Sie das Zahnrad
xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 11
3. Sie gelangen dann in die Einstellungen auf Chinesisch, Sie müssen das zweite auswählen Symbol (rechts neben WLAN)
xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 13
xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 22
Gehen Sie auf diesem Bildschirm zum letzten Symbol auf diesem Screenshot, klicken Sie darauf und dort können Sie Englisch auswählen.

Wenn Sie sich in den Menüs ein wenig verlaufen, können Sie die Google Translate-Anwendung im Play Store verwenden. Sie ermöglicht es Ihnen, zu übersetzen, was Ihre Kamera sieht, was mir geholfen hat, die Sprache zu finden in den Menüs. Es gibt alle Arten von Videos, die erklären, wie man die Sprache auf YouTube ändert, aber die meisten von ihnen beinhalten einen etwas komplizierten Prozess. Die in diesem Artikel beschriebene Methode ist einfach und erfordert keine technische Manipulation.

Ich gebe zu, ich war ein wenig überrascht von dieser Oberfläche, die komplett auf Chinesisch ist, ich gehe davon aus, dass alles auf Englisch verfügbar sein wird. Daher habe ich es vorgezogen, mein Nvidia Shield an den Projektor anzuschließen, um ein gutes Android-Erlebnis und eine sehr leistungsstarke Box zu haben, um fast jede Art von Inhalten abspielen zu können.

Feinschliff

xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 39

Projektionsraum

Mein Projektionsraum ist rechteckig und 4,6 m x 2,9 m groß (Höhe 2,2 m). Ich habe zwei Projektionswände, eine 2,9 m breite weiße Wand, die nur mit weißer Farbe bestrichen ist und einen möglichen Rücksprung von 4 m hat. Dann habe ich eine 133-Zoll-ALR-Leinwand an einer anderen Wand mit einem möglichen Rücksprung von 2,8 m. Ich benutze hauptsächlich die ALR-Leinwand, außer wenn das Layout oder der Projektorentyp für diese Situation nicht geeignet ist.

Akkulaufzeit

Das Xiaomi Laser Cinema 2 ist nicht mit Batterien ausgestattet.

Leistungsaufnahme

xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 28
Sehr negativ überrascht war ich von der Leistungsaufnahme dieses Projektors, ich habe mehr als 270 Watt am Ausgang gemessen, das ist wirklich viel. Da dies für mich ein wichtiges Kriterium ist, habe ich, wie bei allen Projektoren, angefangen, mit den Parametern zu spielen, um den Verbrauch zu reduzieren. Egal wie sehr ich irgendwelche Parameter verändert habe, sogar die Helligkeit, der Verbrauch blieb sehr hoch. Ich war etwas frustriert, entdeckte aber zufällig einen Trick, der den Verbrauch auf 165 Watt senken kann.

xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 26
Um dieses Ergebnis zu erhalten, gehen Sie zu den Bildeinstellungen, wählen Sie "Helligkeitsmodus" und dann "Stummmodus". In diesem Stadium ändert sich der Verbrauch nicht. Bewegen Sie dann Ihre Hand vor dem Laserstrahl, um die Warnmeldung zum Schutz Ihrer Augen anzuzeigen, warten Sie einige Sekunden und verlassen Sie dann diesen Bildschirm. Der Verbrauch sinkt auf 165 W. Ändern Sie nicht den "Helligkeitsmodus", Sie können jedoch die anderen ändern und sogar die Helligkeit erhöhen, der Verbrauch ändert sich nicht. Es ist eine völlig verrückte Situation, denn auch wenn die Helligkeit wahrscheinlich etwas weniger stark ist, sollte sich der Verbrauch anpassen, ohne diesen Trick durchmachen zu müssen.

Betriebsgeräusche

xiaomi laser cinema 2 test review avis recensione prueba opinion beoordeling photo unboxing 35
Diese Art von Projektor ist normalerweise ziemlich laut, das Vorgängermodell, das ich getestet habe, war in ruhigeren Szenen deutlich hörbar. Bei diesem Xiaomi Laser Cinema 2 ist das nicht der Fall, ich habe direkt neben dem Beamer 47 dB gemessen, ich höre kaum ein Brummen und wenn ich 1,50m vom Beamer entfernt sitze, höre ich nichts mehr.

Konnektivität

Das Xiaomi Laser Cinema 2 funktioniert in 2,4 GHz und 5 GHz WLAN, diese beiden Frequenzen funktionieren korrekt. Es ist Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0 kompatibel.

Bilder Einstellungen
youtube previewyoutube preview
Der Xiaomi Laser Cinema 2 bietet viele Einstellungen, um Bild und Ton anzupassen. Dieser Projektor bietet viele vorkonfigurierte Modi (Kino, Sport, Büro, ...), aber Sie können auch selbst mit den Einstellungen spielen, indem Sie Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Farbtemperatur und Farbton definieren. Auf die gleiche Weise können Sie auch den Sound konfigurieren. Dieses Anpassungsmenü kann mit der Einstellungstaste auf der Fernbedienung aufgerufen werden, sodass Sie das Bild anpassen können, während Sie einen Film auf dem Projektor oder von einer externen Quelle ansehen. Es ist leider nicht möglich, jede Farbe einzeln in HDMI zu beeinflussen, aber ich muss noch meine Kalibrierungstests machen, um zu sehen, ob es wirklich notwendig ist.

Bildqualität

Erster Test (Originalvideo: https://youtu.be/YAWt-gktZqM)
youtube previewyoutube preview
Dieses erste Video verwendet eher kalte Farben mit schnellen seitlichen Bewegungen, es gibt auch recht starke Kontraste. Von den ersten Sekunden an merkt man, dass der Kontrast dieses Projektors ausgezeichnet ist, es ist der beste, den ich getestet habe. Die kalten Farben werden im Standardmodus mit vielleicht etwas zu viel Blau korrekt wiedergegeben, aber ich muss noch die Kalibrierung durchführen, um sicherzustellen, dass die Farben wirklich genau sind. Dieses Video verwendet Werkseinstellungen und das Ergebnis ist wirklich gut. Die Bewegungen sind sehr flüssig und die Schärfe ist wirklich hervorragend, ich sehe keine Störungen im Bild wie es manchmal bei Laserprojektoren der Fall ist.

Zweiter Test (Originalvideo: https://youtu.be/LXb3EKWsInQ)
youtube previewyoutube preview
Dieses Video ist etwas warm und gesättigt zum vorherigen Video Farben, die Bewegungen sind auch weniger zahlreich. Während die erste Szene farblich nicht sehr genau ist, ist der Rest des Videos tadellos. Die Farben sind hell und satt wie im Originalvideo, die Schärfe ist wirklich super und auch die Kontraste sind hervorragend.

Dritter Videotest (Originalvideo: https://youtu.be/n3Dru5y3ROc )
youtube previewyoutube preview
Dieses Video ist in Wirklichkeit etwas heller, aber es zeigt, dass dies der Fall ist Projektor kann einen hervorragenden Kontrast erzeugen, der Himmel zwischen den Gebäuden ist fast komplett schwarz und die hellen Bereiche werden sehr gut herausgeschnitten.

Aktualisiert am 12.03., nachdem die richtigen Einstellungen für die Kalibrierung erfolgreich gefunden wurden. Ich habe meine üblichen Videos aufgenommen und nach der Kalibrierung zu einem Video zusammengefügt:
youtube previewyoutube preview
Dieser Beamer ist ganz einfach der beste Beamer, den ich bisher getestet habe. Ich hatte den JMGO U2 vor ein paar Wochen getestet, dieser Projektor liegt in der gleichen Preisklasse wie der Xiaomi, aber der Xiaomi übertrifft ihn auf allen Ebenen.

Kolorimetrie

Ich habe die Kolorimetrie jedes von diesem Projektor angebotenen Modus gemessen und dann versucht, es mit dem benutzerdefinierten Modus besser zu machen. Die Modi mit der besten Farbmetrik sind die Modi „Filme“ und „Kindlich“, mit diesen beiden Modi habe ich einen dE zwischen 6 und 7 erreicht. Bei den anderen Modi habe ich einen dE zwischen 9 und 12 mit teilweise sehr bläulicher Farbmetrik erhalten.

Hier ist das CIE-Diagramm für den Modus "Filme":
xiaomi laser cinema 2 colorimetry movie
Und das mit dem Modus "Benutzerdefiniert", bei dem ich auf einen dE von 5,54 heruntergegangen bin:
xiaomi laser cinema 2 colorimetry custom554
I Ich muss etwas mehr Zeit mit Farbmessung verbringen, weil ich sicher bin, dass ich es besser machen kann, aber meine Sonde ist nicht empfindlich genug für einen Laserprojektor, das macht meine Arbeit nicht einfacher. Wenn Sie nichts haben, um die Sonde zu kalibrieren, empfehle ich den Modus "Filme" oder "Kind", diese Modi bieten ein sehr schönes Bild.

Update 12/03: Nachdem ich viel Zeit damit verbracht hatte, nach der richtigen Einstellung zu suchen, war ich bereit, aufzugeben, dass ich nicht besser als 5.54 werden würde, aber das hatte ich nicht gesehen Der Helligkeitsmodus (View, Night, Silent und Office) hatte einen großen Einfluss auf die Farbmetrik. Durch Umschalten in den Büromodus, Verringern des Blaus und Erhöhen des Rots gelang es mir, ein dE von weniger als 3 zu erreichen!

Was sind die idealen Einstellungen? Sie hängen von der Art des verwendeten Bildschirms ab, aber wenn Sie die folgenden Regeln anwenden, sollten Sie in der Lage sein, besser als der "Filme"-Modus zu sein:
- verwenden Sie den "Büro"-Modus für Licht
- tun Helligkeit, Kontrast, Sättigung oder Farbton nicht ändern. Standardmäßig sind diese Werte bei 50 aber die Ergebnisse sind gut
- dynamischer Kontrast aktiviert (das ist der Standardfall denke ich)
- in den Farbeinstellungen ist es zwingend notwendig das Blau zu reduzieren was ist viel zu stark, ich habe es auf 912 reduziert, muss aber an Ihre Situation angepasst werden
- das Rot muss erhöht werden, ich habe es auf 1050 erhöht
- das Grün kann in der Nähe von Rot liegen , ich stelle ihn auf 1040

Mein Bildschirm ist grau, daher sind diese Einstellungen für diesen Bildschirmtyp geeignet.

Lichtstärke

Der Xiaomi Laser Cinema 2 ist ein sehr heller Projektor, er ist wahrscheinlich der hellste unter denen, die ich getestet habe. Diese Helligkeit variiert ziemlich stark von einem Modus zum anderen, der Modus "Filme", der die beste Farbmetrik bietet, ist einer der dunkelsten, während der Modus "Sport" und der Modus "Spiel" am hellsten sind. Ich habe es nicht geschafft, die von Xiaomi angekündigten 2400 ANSI-Lumen zu erreichen, ich habe Werte zwischen 1800 (Modus "Filme") und 2200 (Modus "Spiel") erhalten. Hersteller werben oft mit Werten, die höher sind als die Realität, aber dieser Projektor ist hell genug, um bei Tageslicht verwendet zu werden, außer vielleicht in einem sonnendurchfluteten Raum.

So sieht es im Dunkeln aus:
xiaomi laser cinema 2 night
Und bei Tageslicht:
xiaomi laser cinema 2 day
Schwarze sind offensichtlich flacher, aber es ist so deutlich besser als die überwiegende Mehrheit der Projektoren, die ich bisher getestet habe.

Bildschärfe

Die Schärfe chinesischer Projektoren ist von Marke zu Marke sehr unterschiedlich, XGIMI tendiert dazu, die Schärfe zu erzwingen, wo Xiaomi es schafft, ein Gleichgewicht für eine natürlichere Wiedergabe zu finden. Die Schärfe dieses Projektors ist ausgezeichnet, er ermöglicht es, sehr enge Linien ohne Qualitätsverlust durch übermäßig erzwungene Verarbeitung zu unterscheiden. Ich verwende eine ISO 12233-Leinwand, um die Schärfe von Kante zu Kante zu prüfen. Ich bekomme Folgendes:
xiaomi laser cinema 2 sharpness global
Meine Leinwand ist rechts nicht perfekt gespannt, der Schärfeverlust wird durch die Leinwand verursacht und nicht durch den Projektor, sondern durch ihn zeigt, dass Sie mit einem Laserprojektor keinen Raum für Fehler haben. Die Randschärfe ist hervorragend und konstant.
sharpness 2
sharpness 3
sharpness 1


Ich habe diese Fotos mit 50/100 Schärfe aufgenommen, dies ist die Standardeinstellung.

Kontrast

Ich habe mehrere Beamer mit dem DMD 0.47 DLP Chip von Texas Instruments getestet und konnte bisher einen Kontrast von rund 500:1 auf einem Xgimi Horizon nicht überschreiten. Glücklicherweise schafft es der Xiaomi Laser Cinema 2 mit seinem ALPD RB+ Licht deutlich besser. Hier handelt es sich nicht um Bilder mit grauen Szenen, wo das Bild schwarz sein sollte, das Schwarz ist viel tiefer als auf dem Xgimi Horizon. Ich habe je nach verwendetem Modus einen Kontrast zwischen 2400 und 3000 erhalten. Auch hier ist es der „Filme“-Modus, der den schlechtesten Kontrast erzeugt, und der „Sport“- oder „Spiele“-Modus, der den höchsten Kontrast, aber mit weniger genauer Farbmetrik liefert. Mit einem solchen Kontrastniveau werden dunkle Szenen sehr gut wiedergegeben.

Motionsausgleich

youtube previewyoutube preview
Der Xiaomi Laser Cinema 2 verfügt über 4 Modi für die Bewegungskompensation (MEMC), die von keiner Kompensation bis zu hoher Kompensation reichen (keine, niedrig, mittel, hoch). Diese Kompensation ist sehr effektiv, wie Sie in diesem Video sehen können, der weiße Block über dem Bildschirm zeigt, dass das Bild sehr ruckelt, wenn die Kompensation nicht aktiviert ist. Wer den Soap-Opera-Effekt in Filmen nicht mag, kann den Eingriff der Kompensation reduzieren oder ganz ausschalten. Die niedrigste Vergütung leistet bereits gute Arbeit und dürfte einen Kompromiss für diejenigen darstellen, die Ruckler im Bild und gleichzeitig den Soap-Opera-Effekt vermeiden wollen.

Bildgröße und Projektionsabstand

Der Xiaomi Laser Cinema 2 hat ein Projektionsverhältnis von 0,233, was bedeutet, dass Sie bei einer Entfernung von einem Meter ein Bild mit einer Breite von 4,29 m erhalten. Offensichtlich macht es nicht viel Sinn, diese Art von Projektor so weit entfernt zu platzieren, ich habe nur 1 Meter verwendet, um die Berechnung zu vereinfachen. Um die Breite des Bildes zu erhalten, teilen Sie einfach den Abstand durch 0,233. Bei einem Abstand von 0,5m erhalten Sie eine Bildbreite von 2m14. Um die Diagonale zu berechnen, multiplizieren Sie einfach die Breite mit 1,2 (gerundet), wenn Sie einen 16:9-Bildschirm verwenden.

Mit diesem Projektor können Sie daher ein sehr großes Bild mit geringem Abstand erhalten, aber vergessen Sie nicht, dass das Licht mit dem Quadrat seines Abstands abnimmt. Wenn Sie den Projektor also zu weit von Ihrer Leinwand entfernen, Sie werden schnell an Helligkeit verlieren.

Audioqualität

youtube previewyoutube preview
Ich habe ein Video von Billie Eilish verwendet, um den Ton zu testen, da Billie Eilish ihre Songs außerhalb ihres Kanals verwendet. Ich habe alle verfügbaren Audiomodi durchgesehen, ich vermute, dass die Tonaufnahme über ein Telefon nicht das beste Ergebnis liefert, um Ihnen eine Vorstellung von der Klangqualität zu geben, also fasse ich meine Erfahrung zusammen. Ich finde, die beiden am besten klingenden Modi sind der Sportmodus und der benutzerdefinierte Modus. Der Sportmodus bietet eine größere Klangfülle in den Höhen, wo diese Frequenzen im Kinomodus nicht ausreichend gut wiedergegeben werden. Vom Kinomodus war ich außerdem etwas enttäuscht, weil ich finde, dass er etwas zu schnell in die Sättigung geht. Der benutzerdefinierte Modus ist wahrscheinlich der interessanteste, weil er es Ihnen ermöglicht, die Stimmen zu verstärken, es ist das erste Mal, dass ich das auf einem Projektor sehe, und es ist eine sehr gute Sache, weil die Stimmen dazu neigen, gedämpft zu werden, wenn andere, niedrigere Tonhöhen übernehmen. Es ist nicht der Projektor, der den besten Ton erzeugt (XGIMI ist meiner Meinung nach besser), aber die Tonqualität ist gut. Wenn Sie eine dedizierte Hifi-Anlage haben, ist es natürlich noch besser.

Videospiele

youtube previewyoutube preview
Ich habe im "benutzerdefinierten" Modus eine Eingangsverzögerung zwischen 60 und 70 ms gemessen, aber wenn ich den Spielemodus verwende (siehe Video oben), sehe ich überhaupt keine Verzögerung. Dies sind großartige Neuigkeiten für Gamer, da sie ihre Xbox oder PlayStation mit dem Xiaomi Laser Cinema 2 mit einem hervorragenden Spielerlebnis verbinden können!

Ich habe ein Video von Conan Exiles gemacht, das über Steam gestreamt wird und den "benutzerdefinierten" Modus verwendet, um ein schönes Bild zu haben. Das Spielerlebnis ist sehr gut. Das Stottern im Video wird durch das von mir verwendete Telefon verursacht, es gibt keine Verlangsamung oder Verzögerung in der Realität:
youtube previewyoutube preview

Aufgetretene Bugs

Noch nicht verfügbar / getestet

ALR/CLR Projektionsleinwand

Suchen Sie eine gute CLR/ALR-Leinwand für Ihren Projektor? Vielleicht habe ich, was Sie brauchen:
ALR/CLR NothingProjektor-Bildschirm

Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung


Hinweis:
Wenn Ihnen dieser Test gefallen hat, kaufen Sie Ihren Projektor über meine Links, damit kann ich zukünftige Projektorkäufe finanzieren. Danke!

Ich habe dieses Jahr zum zweiten Mal mein Sparschwein für einen Projektor über 2000 € kaputt gemacht. Ich habe es bereut, es für den JMGO U2 getan zu haben, aber ich habe gut daran getan, mit dieser unglücklichen Erfahrung nicht aufzuhören, denn der Xiaomi Laser Cinema 2 ist einfach der beste Projektor, den ich habe getestet haben. Er ist heute ohne Zweifel einer der besten Projektoren unter 3000€.

Der Xiaomi Laser Cinema 2 bietet mehrere Konfigurationen zum Anpassen der Bildqualität, und obwohl diese Einstellungen nicht schlecht sind, nutzen sie den Projektor nicht vollständig aus. Glücklicherweise ist es recht einfach, eine bessere Bildqualität zu erhalten, ohne Kontrast oder Helligkeit zu opfern. Ich habe viel Zeit damit verbracht, die richtigen Einstellungen zu finden, aber ich erspare Ihnen den Ärger. In diesem Artikel finden Sie einige Tipps zum Einstellen Ihres Projektors. Die Farbmetrik ist ausgezeichnet, der Kontrast ist ausgezeichnet, die Schärfe ist gut, das Bild ist hell und hervorragend gesättigt. Ich habe mir kürzlich The Batman im Kino angesehen und fand das Bild schlechter als bei diesem Projektor!

Ich habe die chinesische Version getestet, weil es momentan keine andere gibt. Soll ich diese Version kaufen oder auf die Veröffentlichung einer globalen Version warten? Ich kann die Zukunft nicht vorhersagen, aber wenn ich mich an früheren Xiaomi-Modellen orientiere, kostet die globale Version immer mehr als die chinesische Version und bietet außerdem weniger Anpassungsmöglichkeiten. Das hat mich motiviert, diese Version zu kaufen, anstatt zu warten. Wenn Sie für Ihre Filme eine externe Quelle (ich verwende ein Nvidia Shield) haben, werden Sie die chinesische Version dieses Projektors fast nie sehen, und das ist meiner Meinung nach die Voraussetzung, um sie voll auszunutzen. Sie können auch versuchen, die Firmware zu ändern, aber Sie werden einige Einstellungen verlieren. Zwischen der Führung mit einer anderen Firmware und der Verwendung einer externen Lösung, die perfekt funktioniert, war meine Wahl schnell getroffen!

Der von diesem Projektor erzeugte Ton ist kraftvoll und von anständiger Qualität, obwohl es nicht der beste Projektor ist, den ich auf diesem Niveau getestet habe. Besonders der „Custom“-Modus mit seinem Dolby Atmos und seiner Sprachkompensation bringt den besten Sound. Ich stelle mir vor, wenn Sie so viel Geld in einen Beamer investieren, haben Sie wahrscheinlich eine Hifi-Anlage, die noch bessere Qualität liefert.

Alles scheint perfekt, oder? Nun nein, dieser Projektor hat noch einige Schwächen. Der erste ist sein Stromverbrauch, er ist sehr gierig und das Ändern der Helligkeit ändert nichts. Es macht keinen Sinn, ich werde Xiaomi darüber kontaktieren, da es eher wie ein Fehler aussieht. Normalerweise sind ihre Produkte weniger gierig. Eine andere Sache, die mich gestört hat, ist, dass sich die Einstellungen manchmal von selbst ändern. Wenn ich einen Helligkeitsmodus auswähle, wechselt der Projektor manchmal in einen anderen Modus. Das Umschalten von einem Modus in einen anderen ändert manchmal nichts, es sei denn, Sie gehen durch den Laser-Unterbrechungsbildschirm. Sieht auch hier nach einem Bug aus, ich werde ihn auch Xiaomi melden.

Mein abschließendes Urteil fällt nicht sehr differenziert aus, es ist ganz einfach der beste Projektor, den ich getestet habe. Ich denke, es ist ziemlich teuer, aber wenn Sie einen ausgezeichneten Projektor kaufen möchten, den Sie viele Jahre lang behalten werden, haben Sie hier einen sehr guten Kandidaten.

Stärken:

- Kolorimetrie (nach Kalibrierung)
- hervorragender Kontrast
- Helligkeit
- Schärfe
- flüssiges Bild

Schwächen:

- Stromverbrauch
- Fehler in den Einstellungen
- Nur chinesische Version, erfordert eine externe Quelle (Fire Stick, Apple TV, Nvidia Shield,...)
- Sound schnell übersättigt in einigen Audiomodi
- kein Zoom, Wurfweite definiert Bildgröße



Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie es, es wird mir sehr helfen
Da ich alleine arbeite, habe ich kein Firmenbudget für Werbung. Sie sind meine ersten Botschafter und können mir helfen, indem Sie meine Artikel in Ihren sozialen Netzwerken, Foren, Artikeln usw. teilen.
Auf Meta/Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Auf LinkedIn teilen
Viewsonic X2 4k Videoprojektor : Test / Meinung
Der Viewsonic X2 4k Beamer hat auf dem Papier alle Qualitäten, um Ihre Erwartungen zu erfüllen, er ist hell, er hat Kontrast, er ist leistungsstark für Spiele. Was fehlt ihm?
Xgimi Horizon: Test / Bewertung (+ vs Horizon Pro)
Ich habe mein Abenteuer in der Welt der Projektoren mit Xgimi mit dem H1 begonnen, ich werde nun meinen 4. Xgimi Projektor mit dem Horizon testen (und den Vergleich mit dem Pro)
XGIMI Halo+ Test und Meinung
Das XGIMI Halo+ sieht aus wie ein halbiertes XGIMI Horizon, aber glücklicherweise wurden die Qualität und die Funktionen nicht in zwei Hälften geteilt.
Dangbei Atom : test / bewertung
Tragbare Projektoren sind in Mode, aber Erfolge sind eher selten. Der Formovie S5 hatte den Weg zum Erfolg geebnet, dieser Dangbei Atom könnte in seine Fußstapfen treten.
JMGO N1 Ultra : test / erfahrung
JMGO schlägt (in der Theorie) mit seinem neuen Projektor N1 Ultra kräftig zu. Etwas mehr als 1000€ für ein Renntier, das klingt unwirklich.
Optoma UHD38x 4k Videoprojektor : Test / Erfahrungsbericht
Kontrast, Licht, Farben,... der Optoma UHD38x hat alle Voraussetzungen, um Ihr nächster Beamer zu werden. Entdecken Sie seine Stärken und Schwächen.
Thundeal TDA6 : test / bewertung
Der Thundeal TDA6 ist ein LCD-Projektor, den ich für weniger als 200 Euro gekauft habe. Kann er mit der DLP-Mittelklasse konkurrieren?
XGIMI Horizon Ultra: Test / Bewertung
Die XGIMI Horizon-Reihe gibt es seit zwei Jahren und die Konkurrenz hatte Zeit zu reagieren, aber der neue XGIMI Horizon Ultra wird die Uhren wieder zurückdrehen.
NothingProjector ALR-Bildschirm Black Series: test /meinung
Fragen Sie sich, ob Ihnen ein ALR-Bildschirm etwas bringt? Ich habe den NothingProjector Black Series mit einer Reihe von Messungen getestet, um zu zeigen, wie nützlich er ist.
Formovie S5: Test / Meinung
Der Formovie S5 hat den Markt der tragbaren Projektoren mit einer Laserquelle, einem hervorragenden Klang und einem lächerlichen Energieverbrauch aufgerüttelt.
Anker Nebula Cosmos Laser 4k: Test / Erfahrungsbericht
Der erste Nebula-Projektor, den ich gekauft habe, hat mir wirklich gut gefallen. Daher konnte ich der Versuchung nicht widerstehen, einen weiteren Projektor mit einem 4k-Laser zu testen.
Wanbo T2R Max: Test / Meinung
Dies ist der dritte Wanbo-Projektor, den ich getestet habe, und die Marke macht mit jedem Modell Fortschritte und bietet jedes Mal mehr zu einem niedrigeren Preis.
Blitzwolf BW V2: Test / Meinung
Blitzwolf stellt Einsteigerprojektoren her, deren Design manchmal etwas militärisch anmutet. Der BW V2 scheint einen Wandel hin zu einer höheren Preisklasse einzuleiten.
Fengmi V10 (VX): ausführlicher Testbericht und Meinungen
Ich habe mich für diesen Fengmi entschieden, weil er auf dem Papier ein einzigartiges Erlebnis in dieser Preisklasse bietet, mit 4k, einem großartigen Sound und einer Frequenz von 240hz.
Optoma Cinemax D2 Smart: Test / erfahrungen
Ich hatte noch keinen Projektor dieser Marke getestet und werde mir zum ersten Mal sofort die Spitzenklasse ansehen. Kann es mit dem Xiaomi Laser Cinema 2 mithalten?
Philips Screeneo U5 Laserprojektor: Bewertungen
Philips führt mit diesem Screeneo U5 durch Crowdfunding UST-4k-Laserprojektoren ein. Es riecht nach einem guten Geschäft!
Wemax Nova Laser 4k: Test / Bewertung
Ich hatte noch nicht die Gelegenheit, einen Projektor der Marke Wemax zu testen, aber diese Lücke habe ich mit dem Wemax Nova 4k gefüllt
Xiaomi Mi Smart Compact Projektor : Test / Bewertung
Xiaomi verkauft nicht nur Handys, sondern stellt auch gute Projektoren her, und dieser Mi Smart Compact ist wahrscheinlich einer der besten 1080p-Projektoren der Einstiegsklasse.
JMGO U2 4k Laser : test / bewertung
Ich habe schon lange keinen Laserprojektor mehr getestet und dieser JMGO U2 hat auf dem Papier das Zeug dazu, alles zu übertreffen, was ich bisher getestet habe... zumindest in der Theorie!
Wanbo T6 Max : test / bewertung
Nachdem wir die Einstiegsklasse bei Wanbo getestet haben, ist nun der Wanbo T6 Max an der Reihe, der 1080p in einem ultraportablen Format sendet.
XGIMI Mogo 2 Pro Erfahrungsbericht / ausführlicher Test
Ich habe den ersten Mogo getestet und war von der Kapazität dieses kleinen batteriebetriebenen Projektors begeistert. 2 Jahre später kommt nun der Nachfolger. Kann er es besser machen?
Thundeal TD98 : test / erfahrung
Dies ist das erste Mal, dass ich einen Projektor dieser Marke getestet habe, die es schon seit einiger Zeit gibt. Was ist der Unterschied zwischen den beiden?
Xiaomi Laser Cinema 2 : test / bewertung
Normalerweise teste ich Einsteiger- oder Mittelklasseprojektoren, aber dieses Mal habe ich mein Sparschwein zerbrochen, um mit dem Xiaomi Laser Cinema 2 das Beste vom Besten zu testen.
XGIMI Elfin: ein umfassender Test
Der XGIMI Elfin ist ein tragbarer 1080p-Projektor, der theoretisch alle Qualitäten eines normalen Projektors vereint. Wird der Elfin ein weiterer Erfolg?
Projektor BenQ TH575 : test / meinung / preis
Dieser BenQ-Projektor ist ein 1080p-Lampenprojektor, der für Gamer entwickelt wurde und zu einem erschwinglichen Preis verkauft wird. Er ist auch der erste BenQ, den ich getestet habe.
Blitzwolf VT2: Test / Meinung
Der Blitzwolf VT 2 ist ein echter tragbarer Projektor, er ist winzig klein und läuft mit einem Akku - der ideale Kandidat, um Ihre Filme und Serien mit in den Urlaub zu nehmen.
Xiaomi Mi Smart Projector 2 Pro: Test / Bewertung
Xiaomi stellt alle Arten von Produkten her und nach den Handys hat Xiaomi einige gute Projektoren mit der gleichen Strategie herausgebracht, ein gutes Produkt zu einem niedrigeren Preis als die Konkurrenz anzubieten.
Wanbo X1 : Test / Rezension / Erfahrung
Normalerweise teste ich Projektoren der Mittelklasse, aber manchmal mache ich Ausnahmen in Richtung der Einstiegsklasse, wenn das Produkt es wert zu sein scheint. Mit dem Wanbo X1 müssen Sie nicht die Bank sprengen, aber ist das Bild gut?
Blitzwolf BW-VP13 : Test / Bewertung
Blitzwolf schafft es, preiswerte Projektoren zu produzieren, die eine gute Bildqualität liefern, aber man muss in der Lage sein, andere Schwächen zu akzeptieren. Wird dieser VP13 besser abschneiden als der vorherige Blitzwolf, den ich getestet habe?
Blitzwolf BW VP9: Test / Bewertung
Blitzwolf ist eine chinesische Marke, die alle Arten von Produkten verkauft, einschließlich preiswerter Projektoren. Ich habe ihr neuestes Modell ausgewählt, um zu sehen, was es wert ist.
page index
Index
prices
Preis
notifications
Warnungen
category
Kategorie
comments
Reaktionen


Fragen/Kommentare